Generic placeholder image

Heimsieg über den FC Ruthe


Mit einem verdienten Heimsieg über den FC Ruthe konnte der SV Teutonia Sorsum Platz acht in der Tabelle festigen.

Bei schönstem Fußballwetter hatten die Jungs von Trainer Michael Pannwitz in der ersten Halbzeit klare Vorteile gegen die tapfer kämpfenden Kicker aus Ruthe. Mit 3:0 wurden vor gut 70 Zuschauern die Seiten gewechselt. Torschützen waren Michel Rosenthal, Christopher Ertelt und Jan-Philipp Broermann. Torhüter Justus Pludra brauchte kaum einzugreifen.
Nach dem Pausenpfiff wurden die Gäste stärker und erzielten den Anschlußtreffer zum 3:1. Aber der Sieg der Teutonen kam nicht mehr in Gefahr. Schiedsrichter Dirk Palund vom SV Heinum war ein guter Leiter dieser fairen Begegnung. Am kommenden Sonntag haben die Teutonen wieder um 14 Uhr ein Heimspiel im Finkenbergstadion. Gegner ist die 2. Herrenmannschaft vom 1. FC Sarstedt die auf dem 4. Platz der Tabelle mit 33 Punkten liegen.

Text und Fotos: Gerhard Peisker 

Veröffentlicht in News
Autor:

Bitte stellen sie ihre Internetverbindung wieder her