Generic placeholder image

Personen-Kicker-Turnier (15.6.19)


Im Rahmen der 100 Jahre SV Teutonia Sorsum hatte die Tischtennisabteilung am Samstag, d. 15.6.19 zu einem Personen-Kicker-Turnier eingeladen. Mit 16 Mannschaften angemeldeten Mannschaften und vielen interessierten Zuschauern bat Schiedsrichter Fritz Schwarze pünktlich um 13:00 Uhr die ersten Mannschaften zum Anstoß.

In der Gruppenphase (4 Gruppen) standen nach 24 Spielen die Gruppensieger und Zweitplatzierten fest.

Diese 8 Mannschaften durften nun im Rahmen eines KO Systems um den Einzug ins Finale spielen. Nicht nur äußerst phantasievolle Mannschaftsnamen wie „Werthers Echte“, „Lieberampool“ oder „Die Gelben Füsse“, sondern auch die Zusammensetzung der Mannschaften (Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche) machten wohl den Reiz dieses spaßigen und kurzweiligen Turniers aus.
Im Finale setzte sich die erfahrene Mannschaft der Altgesellen nach spannendem Endspiel im Elfmeterschießen mit 7:6 Toren gegen die Jungs von „Lieberampool“ durch und gewannn das Personen-Kicker-Turnier 2019.

Im Spiel um den 3.Platz gewann „TM5AF“ gegen die „Fußballbrüder 2.0“.

Ein Dankeschön gilt an dieser Stelle allen fleißigen Helfern der Tischtennisabteilung, insbesondere dem Orga Team (Simone Stempner, Wolfram Kallohn, Fritz Schwarze, Heinrich Rüth, Gerald Marheineke und Sascha Lisiak) für die Planung und Durchführung des Turniers, sowie Burkhard Koch / Firma Getränkefachgroßhandel Sauck, die den Personen-Kicker zur Verfügung stellten.

Im Anschluss an den sportlichen Teil, kam das Gesellige nicht zu kurz. Dafür unser Dank an Anna und Nuri mit Ihrem Team.

Ein so schöner und kurzweiliger Nachmittag schreit nach Wiederholung (so die Meinung vieler Aktiven). Ob im nächsten Jahr ?

(Um es mit Kaiser Franz Beckenbauer zu sagen) „Schaun mer mal, dann sehn mer scho“!

Veröffentlicht in News

Bitte stellen sie ihre Internetverbindung wieder her