Generic placeholder image

neue 2. Herrenmannschaft im Fußball


SG Sorsum-Emmerke gegründet

Spielgemeinschaft SG Sorsum/Emmerke II

Nach dem nun der Trainer der Letzten Saison „Fabian Vorreiter“ die Erste Herren aus Sorsum übernommen hat, hingen die Jungs der zweiten Mannschaft ohne Trainer lange in der Luft. Der Vorstand des SV Emmerke ist dann auf mich zugekommen und bat mich die Mannschaft zu Übernehmen. Da dort nun mehrere meiner ehemaligen Jugendspieler dabei waren und ich kein Problem mit einer Spielgemeinschaft habe, nahm ich kurzfristig die Herausforderung an mit der Bedingung erst Ende September zu starten, da vorerst diverse private Projekte absoluten Vorrang haben. Diese Zeit sollte dann durch Aushilfskräfte überbrückt werden.

Am Montag den zweiten August wurde ich dann zum Training in Sorsum der Mannschaft vorgestellt. Mit erschrecken musste ich feststellen, dass dort nur 5 Spieler, davon einer erst 16 Jahre alt und noch nicht spielberechtigt, regelmäßig zum Training kommen. Viele Baustellen deuteten sich an. Ein Teil der Spieler der letzten Saison sind in den Ersten Herrenmannschaften fest im Training eingebaut worden, die eigentlich zwingend für ein vernünftiges Training der Zweiten Herren benötigt werden. Von den nächsten vier Trainingseinheiten wurden dann auch noch drei mangels Beteiligung abgesagt.

Durch den nun sehr guten Fortschritt meiner privaten Projekte, sah ich mich in der Pflicht das Ruder zum Training schon am 23. August zu übernehmen und die Baustellen zu beseitigen. Das hat sich schnell rum gesprochen und ich hatte schon beim ersten Training zehn Spieler verfügbar. Die letzten zwei Wochen konnte ich dann auch noch vier Neuzugänge verbuchen und diverse andere Spieler motivieren hier nun auch wieder zu unterstützen. Mit den beiden Trainern der Ersten Herren Fabian und Rafael, gab es Gespräche und wir sind regelmäßig vor den Spieltagen in Kontakt. Der Überhang aus den Ersten Mannschaften wird dann an den Spieltagen die Zweite Herren unterstützen, auch damit diese Spieler ausreichend Einsatzzeiten im aktiven Wettbewerb bekommen.

Ich bin mir sicher, dass auch schon die Hinrunde in der 4. Kreisklasse keine einfache Aufgabe werden wird, aber spätestens zur Rückrunde ein komplettes Team vorhanden ist, das sich mit Spaß und Spielfreude und mit dem richtigen Training auch entsprechend weiterentwickelt.

Kurzfristig wurden auch vom SV Emmerke eigene neue Trainingsbälle genehmigt und mit Sascha Gal (Vertriebsleiter der Fa. Steinwedel Arbeitsbühnen und Baumaschinen) wurde ein zweiter notweniger Trikotsatz gesponsert. Danke dafür! Durch eigene diverse Restbestände an Trainingsmaterial sind wir für diese Saison ausreichen gewappnet.

Pack Ma`s

Mit sportlichen Grüßen

Dirk Schmidt

Dirk Schmidt

Fotos: Gerhard Peisker

Veröffentlicht in News
Autor: