Generic placeholder image

Aktuelles zu Fußball 1.Herren UPDATE vom 17.07.


Fünf neue Gesichter beim SV Teutonia Sorsum

Mannschaftsfoto vom 10.07.2021

Der Vorstand freut sich gemeinsam mit Trainer Fabian Vorreiter über fünf Neuzugänge, die beim SV Teutonia Sorsum in ihre erste Herrensaison gehen.
Mit Brian Sterling, Elias Akbar, Niklas Bruns, Philipp Lodde und Constantin Wussow stoßen Spieler zur 1. Herren, die allesamt ihr Talent in der Jugend der Spielgemeinschaft Sorsum/ Emmerke unter Beweis gestellt haben. Elias Akbar und Niklas Bruns haben in der A-Jugend des SV BW Neuhof weitere Erfahrungen gesammelt und kehren zur Saison 2021/2022 an den Finkenberg zurück.
Trainer Fabian Vorreiter freut sich über „absolut motivierte Jungs, die mit ihrer Dynamik und Unbekümmertheit den Konkurrenzkampf im Team erhöhen werden.“
Nachdem der komplette Kader der vergangenen Saison zusammen gehalten werden konnte, geht der SV Teutonia Sorsum mit einem 26-Mann-Kader in die Saison der 1. Kreisklasse.
Somit kann der eingeschlagene Weg, die Mannschaft aus überwiegend „Sorsumer Jungs“ bestehen zu lassen, weiter geführt werden.


von links: Brian Sterling, Elias Akbar, Niklas Bruns, Vorstand Sören Bohnsack, Philipp Lodde und Constantin Wussow

Text und Fotos: Gerhard Peisker und Fabian Vorreiter

Neun Mannschaften spielen in der neuen Saison in der 1. Kreisklasse Staffel B. Mit dabei die Kicker vom SV Teutonia Sorsum mit dem neuen Trainer Fabian Vorreiter und seinen Helfern.
Die Gegner sind:
SV Emmerke, SV Hildesia Diekholzen, DJK BW Hildesheim, SV RW Wohldenberg, PSV GW Hildesheim, TSV Giesen, TuS GW Himmelsthür und der FC Concordia Hildesheim

Wir wünschen viel Erfolg!

„Bolzplatz-Cup“ bei Sorsumer Saisoneröffnung

Am 16.07.2021 hat der SV Teutonia Sorsum zur Saisoneröffnung den Bezirksligisten SV Einum zu Gast im Finkenbergstadion. Anpfiff der Partie um den „Bolzplatz Cup“ ist um 19 Uhr.
Nach über 9 Monaten fußballfreie Zeit kommt mit dem SV Einum eine Bezirksliga-Mannschaft zu Gast, die in den letzten Jahren eine stetig positive Entwicklung genommen hat und auch in diesem Jahr wieder eine gute Rolle in der Bezirksliga spielen möchte.
Für Neu-Trainer Fabian Vorreiter und seine junge Mannschaft ist es ein super Test: „Gegen einen klassenhöheren Gegner zu spielen ist immer eine interessante Aufgabe. Wir sind zwar Außenseiter, aber wir wollen trotzdem viele Erkenntnisse aus dem Spiel mitnehmen. Besonders freut es mich für die Spieler, dass sie sich nach 9 Monaten ohne Fußballspiele endlich wieder messen können und dann auch noch vor heimischen Publikum.“
Auch Marcel Hartmann freut sich nach zwei Partien gegen Teams aus der Landesliga auf das Testspiel in seinem Heimatort: „Wir freuen uns sehr auf das Spiel in Sorsum. Es gibt nicht viele Dinge, die schöner sind, als an einem Freitagabend ein Spiel zu bestreiten. In Sorsum tut sich gerade Einiges, klingt alles nach einem spannenden Projekt! Wir freuen uns zudem auf ein Wiedersehen mit unserem alten Schützling Michel Rosenthal. Natürlich sind wir in diesem Spiel klarer Favorit und das möchte ich auch sehen, auch wenn in der Vorbereitung die Ergebnisse nicht im Vordergrund stehen. Ich denke der Rahmen wird super, sodass wir auch auf einige Zuschauer hoffen.“
Die Spielbälle der Partie werden gesponsert von der Bolzplatz GmbH, die seit dieser Saison 2021/2022 neben dem SV Einum auch den SV Teutonia Sorsum als Partner für Ausstattung und Ausrüstung gewinnen konnte.

UPDATE vom 17.07.: SV Teutonia unterliegt dem SV Einum mit 0:7


Weitere Testspiele in der Sommervorbereitung 2021/2022:

18.07.2021 um 14:00 Uhr gegen den RSV Achtum

30.07.2021 um 19:00 Uhr bei der Spvgg. Burgstemmen/ Mahlerten

01.08.2021 um 14:00 Uhr gegen den SC Harsum II

15.08.2021 um 14:00 Uhr gegen den SV BW Neuhof (A-Jugend)

Veröffentlicht in News
Autor:

Bitte stellen sie ihre Internetverbindung wieder her