Generic placeholder image

Im Kindergarten tut sich was


Becksches Haus ist schon abgerissen…

Die Caritas, als Träger, läßt die Kindertagesstätte St. Antonius erweitern. Den dafür notwendigen Platz bekommt sie durch den Abriß eines Nachbarhauses: des “Beckschen Hauses in der Wasserstaße”. Das ist nun geschehen.
Fotos: Heinz Grell

Für die Bauphase wird ein Feuerschutzausgang benötigt, damit im Falle eines Falles die Kinder aus dem Hort, die nun in der oberen Etage des Kita-Altbaues ihr Domizil haben, sicher nach draußen kommen.

Bei passender Witterung wird es zügig mit den Aushubabeiten weitergehen…

Blick vom Gelände des Kindergartens auf die Erweiterungsfläche

Veröffentlicht in News
Autor:

Bitte stellen sie ihre Internetverbindung wieder her