Generic placeholder image

Fußball-News


Sonntagstraining und Neuzugang

Zum Sonntagtraining hatte Trainer Michael Pannwitz eingeladen und alle kamen. Auf dem B-Platz hatte er Hütchen und Stangen aufgestellt und seine Spieler hatten richtig viel Spaß bei den Übungen und Laufeinheiten. Auf dem A-Platz konnte sich Torwarttrainer Matthias Ristow von der Fitness seiner beiden Torhüter ein Bild machen. Nach gut 90 Minuten verließen alle das Trainingsgelände, ein schöner Sonntagvormittag für alle Teilnehmer. Das erste Nachholspiel ist am 1. März gegen den SV RW Wohldenberg, die den 5. Tabellenplatz mit 35 Punkten einnehmen, Sorsum liegt mit 21 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz, es ist also noch Luft nach oben! 

Verstärkung für das Team:
Ab sofort ist der 22-jährige Sorsumer Louis Diedrich für die Sorsumer Fußballer spielberechtigt. Mit gerade erst einmal vier Jahren hat er das Fußballspielen im Finkenbergstadion an der Kunibertstraße erlernt. Zuletzt spielte er beim Hildesheimer Fußballclub SV Newroz in der Bezirksliga. Dort hat er sich sehr wohl gefühlt, hatte viele Spieleinsätze, kann aber den zeitlichen Aufwand, Training, weitere Fahrten usw. nicht mehr aufbringen. Zurzeit macht er eine Ausbildung als Industriekaufmann und wird sie im Sommer beendet haben. Louis freut sich auf die Rückrunde mit seinen vielen Freunden, die auch alle beim SVS spielen, auf eine gute Rückrunde in der 1. Kreisklasse Staffel A.

Text und Fotos: Gerhard Peisker

Über den Autor Ludger Ernst

über eine Rückmeldung zu diesem Beitrag würde ich mich freuen: [email]ludger.ernst@hi-sorsum.de[/email]

Veröffentlicht in News
Autor: