Generic placeholder image

Frauenfussball in Sorsum


Frauenteam verlangt dem VfV Borussia 06 Hildesheim vieles ab und verliert doch mit 1:3!

 

Am vergangenen Samstagnachmittag empfingen unsere Frauen den VfV Borussia 06 Hildesheim zum zweiten Spieltag im Finkenberg Stadion. Gegen die spielstarken Gäste ging der Matchplan zunächst voll auf. In Halbzeit eins stand die SG Sorsum/Emmerke hinten sicher und schaltete nach Ballgewinn schnell über die Außen nach vorne um. In Folge dieser Spielweise sprangen mehrere gute Möglichkeiten heraus, weshalb die 1:0 Führung durch Isabell Villani verdient war (30. Spielminute). Mit Wiederanpfiff drehten die Gäste richtig auf, sodass es zu einigen guten Angriffen des VfV kam. In der 55. Spielminute traf 06-Akteurin Dilara Ciblak zum Ausgleich, ehe nur kurze Zeit später Latifa Issah mit einem Doppelschlag auf 1:3 stellte. Bei diesem Spielstand blieb es auch schließlich.

 

Trotz der Niederlage haben unsere Frauen, vor allem in der ersten Halbzeit, eine kämpferisch einwandfreie Leistung gezeigt und sich einige Torchancen erspielt. Auf dieser Leistung lässt sich für die folgenden Spiele aufbauen.

 

 

 

Über den Autor Ludger Ernst

über eine Rückmeldung zu diesem Beitrag würde ich mich freuen: [email]ludger.ernst@hi-sorsum.de[/email]

Veröffentlicht in News
Autor: