Generic placeholder image

Waldpokal: Sorsum gewinnt gegen Emmerke 8:1 !!


Schön, dass es solche Fotos mittlerweile gibt – Sorsum und Emmerke auf einem Foto!!

Text und Fotos: Gerhard Peisker

 

 

 

Spielbericht:

Beim Hildesheimer Waldpokal-Turnier in Himmelsthür hatten die Spieler vom SV Teutonia Sorsum am Mittwoch einen guten Tag erwischt. Sie spielten um Platz drei gegen den Nachbarn aus Emmerke bei hochsommerlichen Temperaturen. Der SV Emmerke ging vor zahlreichen Sorsumer Zuschauern in der 19. Minute mit 1:0 in Führung. Torschütze war Rene Labude.
Dann kam die Zeit von Joshua Salland. In der 27. Minute konnte er zum 1:1 ausgleichen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause. In der 48.  49. und 50. Minute erhöhte Joshua Salland auf 4:1. Das 5:1 schoß Michel Rosenthal in der 67. Spielminute und Jaron-Lucas Schönefeld erhöhte in der 74 . Minute auf 6:1. Auch Justin Möller und Fabian Janke wollten  sich noch in die Torschützenliste eintragen lassen. Justin Möller erhöhte in der 79. Minute auf 7:1 und Fabian Janke, mit dem wohl schönsten Tor am Abend auf 8:1.   Aus den Händen vom stellertretenden Spartenleiter Jens Ehmer wurde Urkunde und Briefumschlag mit Inhalt für die Mannschaftskasse  überreicht. Danach war nur noch feiern angesagt. Das Endspiel gewannen die starken Himmelsthürer mit 2:0 Toren gegen die Kirschen vom Klingenberg.

Veröffentlicht in News
Autor:

Bitte stellen sie ihre Internetverbindung wieder her