neue Bäume im Zwetschengarten

Im Zwetschengarten jenseits der Bahntrasse mußten neue Zwetschenbäume gepflanzt werden.

Einige der vorhandenen Bäume hatten den trockenen Sommer nicht überlebt und wurden nun durch neue ersetzt. Es waren wieder alte und seltene Sorten: Jojo und Fellenberger. Nun gibt es dort 50 Zwetschenbäume und davon 23 verschiedene Sorten.

Danke den fleißigen Helfern!

Über den Autor Ludger Ernst

über eine Rückmeldung zu diesem Beitrag würde ich mich freuen: [email]ludger.ernst@hi-sorsum.de[/email]

Veröffentlicht in News
Autor: