Generic placeholder image

Prillkenessen im Sorsumer Klubhaus


Seit vielen Jahren lädt der Vorstand vom SV Teutonia Sorsum am Faschingsdienstag alle Mitglieder ab 65 Jahren zum traditionellen Prillkenessen ins Klubhaus ein.

Insgesamt dreißig Teutoninnen und Teutonen waren der Einladung gefolgt. In ihrer Begrüßungsansprache ließ die Vorsitzende Renate Semmler das vergangene Jahr Revue passieren. Siegfried Engwicht hatte einige Fotos aus den 90er Jahren mitgebracht, die dann herumgereicht wurden. Es gab wieder einmal viel zu erzählen. Klubhauswirt Nuri und seine Frau Anna hatten, wie auch in den Jahren zuvor, die Tische sehr schön dekoriert. Leider ging der gesellige Nachmittag viel zu schnell vorbei.

Text und Fotos: Gerhard Peisker

Über den Autor Ludger Ernst

über eine Rückmeldung zu diesem Beitrag würde ich mich freuen: [email]ludger.ernst@hi-sorsum.de[/email]

Veröffentlicht in News
Autor: