Generic placeholder image

SV Emmerke und SV Teutonia Sorsum trennen sich 0:0


Vor ein paar Wochen konnten die Fußballer vom SV Teutonia Sorsum die Spieler aus Emmerke beim Hildesheimer Waldpokal noch mit 8:1 in die Kabine schicken. Jetzt, im ersten Puktspiel nach vielen Jahren, erreichten die Spieler von Michael Pannwitz ein 0:0 auf dem Emmerker Sportplatz.
Vor über 200 Zuschauer, weit über die Hälfte aus Sorsum, sahen ein schwaches Spiel von beiden Seiten.

In der Tabelle belegen die Emmerker Kicker Platz 10 mit 8 Punkten, Sorsum liegt mit 7 Punkten auf dem zwölften Tabellenplatz. Hat aber ein Spiel weniger. Es ist also noch viel Luft nach oben. Am Sonntag, 22. Oktober, kommt TuS Nettlingen, 4 Punkte, ins Finkenbergstadion. Spielbeginn ist um 15 Uhr.

Text und Fotos: Gerhard Peisker

Über den Autor Christian Keindorff

Seit nun mehr 24 Jahren lebe ich in Sorsum. Im November 2017 wurde ich vom Runden Tisch mit der Programmierung einer Webseite für Sorsum beauftragt. Nach fast einem Jahr Arbeit können Sie nun das Ergebnis erkunden.
[contact-form-7 id="81" title="Admin Kontakt"]