Generic placeholder image

Bericht von der Ortsratssitzung am 11.09.2019


In der gut besuchten Ortsratssitzung  ging es um wichtige Dinge, den Ort betreffend.

Hier die Ergebnisse:

  1. Schule mit Hort und KITA: viele junge Menschen waren gekommen, um ihren Unmut kundzutun, dass die KITA Plätze und demnächst auch die Plätze in der Grundschule nicht mehr ausreichen. Auch müssten die Hortplätze nicht nur für 3 Tage die Woche sondern komplett angeboten werden. Es könne nicht sein, dass nicht nur das „Nordfeld 1“ sondern jetzt auch noch „Nordfeld 2“ und „Unter dem Lerchenberg“ ausgewiesen werden, ohne dass die notwendige Infrastruktur für die (zu erwartenden Kinder) geschaffen wird.
    Das wurde besonders in der Einwohnerfragestunde thematisiert.
    Der Ortsrat hatte dazu vorher Beschlüsse gefasst, dass
    a) eine Neukonzeption und Erweiterung der Grundschule von der Stadt durchzuführen sei und
    b) die KITA Situation kurzfristig entlastet werden muss. Dazu soll ein Container an der Krugstr. aufgestellt werden um den zukünftigen Bedarf zu decken.
  2. Stand der Planungen zu
    „Nordfeld 2“: die Planungen schreiten voran, man ist beim Grundstückserwerb, der Auslegungsbeschluss soll nach Möglichkeit noch im Oktober erfolgen
    „Unter dem Lerchenberg“: es läuft z.Zt. die Entwässerungsplanung, der Auslegungsbeschluss soll nach Möglichkeit noch im November erfolgen
  3. Weitere kleinere Punkte:
    – die kleine Verkehrskommission soll sich neue Standorte für Verkehrsspiegel anschauen
    – Am Nordfeld soll ein neuer Container-Standort eingerichtet werden
    – die Kommunikation mit der Stadtverwaltung lässt zeitweise zu wünschen übrig, so gab es beispielsweise keine Information zu dem neuen Standort für den Hauptverteiler der „Deutschen Glasfaser“ an der Schule
    – der Spielplatz „Am Sackkamp“ wird renoviert
    – die Treppe zwischen Schulhof und Sportplatz ist schon repariert
    – diverse Schlaglöcher werden ausgebessert

Fotos: Gerhard Peisker

Über den Autor Ludger Ernst

über eine Rückmeldung zu diesem Beitrag würde ich mich freuen: [email]ludger.ernst@hi-sorsum.de[/email]