Generic placeholder image

Tischtennis offene Vereinsmeisterschaften: Christoph Schlote wieder Vereinsmeister


Spannender geht es nicht!

Zum 3.Mal hintereinander gewinnt Christoph Schlote im Jubiläumsjahr des SV Teutonia Sorsum den Vereinspokal im Tischtennis und darf ihn jetzt behalten. Sein starker Gegner im Endspiel Bernd Vorwerk hatte die beiden ersten Sätze für sich entschieden und führte mit 2:0. Jetzt setzte Schlote alles auf eine Karte und konnte zum 2:2 ausgleichen. Der  entscheidende 5. Satz war an Spannung kaum zu überbieten. Mit einem 15:13 Sieg war die Meisterschaft unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer errungen. Spartenleiter Heinrich Rüth überreichte dem strahlenden Sieger Pokal und Urkunde. Platz drei belegte Matthias Artelt. Er besiegte Heinrich Rüth im kleinen Finale.  (pei)

 

FOTOS: GERHARD PEISKER

Über den Autor Ludger Ernst

über eine Rückmeldung zu diesem Beitrag würde ich mich freuen: [email]ludger.ernst@hi-sorsum.de[/email]

Veröffentlicht in News
Autor: