Generic placeholder image

Schatzsuche in Sorsum…


Metall-Sucher in der Feldmark

Frank Henze aus Hildesheim-Moritzberg hat die Lizenz: er ist Hobby-Archäologe und darf mit Erlaubnis der „Unteren Denkmalschutzbehörde“ in der Gemarkung Sorsum nach Artefakten suchen. In der nächsten Zeit wird er – natürlich nur mit Erlaubnis der Feld-Eigentümer – auf Schatzsuche gehen.
Es lohnt sich das einmal anzusehen! Spannend, dauernd piept es.
Es ist wichtig zu wissen, dass nicht jeder einfach so auf Schatzsuche gehen darf. Wer das ohne Berechtigung tut riskiert eine Geldbuße bis zu 5000,- Euro.

Fotos: Gerhard Peisker

Bisherige Funde:

…ein Heiligenanhänger
…eine Münze, um das Jahr 1700


Eine Musketenkugel. höchstwahrscheinlich aus dem 30 jährigen Krieg

24. 07. 2021: Funde von heute:

Veröffentlicht in News
Autor:

Bitte stellen sie ihre Internetverbindung wieder her